Online Bewerbung

Sofern Sie die Förderkriterien erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
Diese kann ausschließlich online über das Bewerbungsportal erfolgen.

Wir prüfen die Anträge sorgfältig und entscheiden auf Basis von Leistungswillen, Leistungsstärke, persönlichem Profil und finanzieller Situation des Antragstellers. Kandidaten, die die Anforderungen der Stiftung erfüllen, laden wir zu einem Telefon-Interview ein. Die Stiftung entscheidet abschließend über die Stipendienvergabe.

Soweit Möglichkeiten zur Inanspruchnahme von öffentlichen Mitteln zur Studienförderung bestehen (z.B. BAföG), muss hierauf zunächst zurückgegriffen werden.

Für uns ist es ganz wesentlich, kontinuierlich den Studiengang und Studienerfolg unserer Stipendiaten verfolgen zu können. Die Stipendiaten berichten über das abgelaufene Semester und über ihre Fortschritte anhand von Prüfungen, Seminarscheinen und anderen Erfolgsnachweisen. Die aufgenommene Förderung wird nur bei sehr guten Studienleistungen sowie gleicher finanzieller Situation fortgeführt.

Benötigte Unterlagen

Um eine Bearbeitung Ihrer Bewerbung zu gewährleisten, müssen alle nachstehend aufgeführten Dokumente im Online Bewerbungsportal vorliegen:*

  • Motivationsschreiben (maximal 2 Seiten)
  • Vollständig ausgefüllter Antrag auf Gewährung einer Studienhilfe
  • Lebenslauf
  • Kopie des Abiturzeugnisses oder vergleichbares Dokument
  • Immatrikulationsbescheinigung
  • Studienleistungen (Notenübersicht)
  • Zwei Professorengutachten über Ihre persönliche und fachliche Eignung
  • Einkommensnachweise von Ihnen und Ihren Eltern

Ausnahme: Nachweis über Studienleistungen und Professorengutachten sind bei Studienanfänger nicht erforderlich.

*unvollständige Bewerbungen werden nicht berücksichtigt